Smartstore.NET Page Builder

Gestalten Sie faszinierende Einkaufswelten

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Inhalte


Keine HTML- oder CSS-Kenntnisse erforderlich

Vollständig in Smartstore.NET integriert

Gestalten Sie sehenswerte Inhalte, die Kunden auf emotionale Entdeckungstour durch den Shop führen und maximale Kaufanreize schaffen.
Der WYSIWYG Editor lässt in Bezug auf Bedienung, Design und Flexibilität keine Wünsche offen und setzt absolute Maßstäbe in gestalterischer Freiheit.
Die Integration ins Shopsystem verspricht einfachstes Content Management... für eine perfekte Symbiose zwischen emotionalem Storytelling und Angebot.

Diese Seite wurde komplett mit dem Page Builder erstellt

Wir haben diese und andere Seiten in diesem Demoshop komplett mit dem Smartstore Page Builder erstellt. Ohne Tricks und doppelten Boden... versprochen!

Machen Sie das Einkaufen zu einem inspirativen Erlebnis für Ihre Kunden

Mit dem neuen Smartstore.NET Page Builder gestalten Sie faszinierende Inhalte aus Produkten, Warengruppen, Bildern, Videos und Texten. Designelemente wie Animationen, Übergänge, Verläufe, Hover-Effekte, Overlays und die Bedienung über den WYSIWYG Editor lassen in Bezug auf Design und Flexibilität keine Wünsche offen.

Adaptiert jedes Theme

Konzentrieren Sie sich auf den Inhalt. Den Rest übernimmt der Page Builder, der mit jedem Theme perfekt harmoniert indem er Farben, Typographie sowie andere Theme-Parameter geschickt einbindet.

Hochmoderne Technik

Auf dem Endgerät nutzt der Page Builder das geniale CSS Grid Layout Feature. Im Vergleich zu einem proprietären Grid-System bietet CSS Grid erhebliche Performance- und Design-Vorteile. Der Editor im Backend bildet nahezu alle CSS Grid Funktionen ab.

Alle Sprachen, alle Stores

Selbstverständlich können Sie alle textuellen Inhalte in allen im Shop aktivierten Sprachen pflegen. Und natürlich lassen sich im Multistore-Betrieb Einkaufswelten je nach Shop variieren.
Dieses Formular macht an dieser Stelle nun wirklich keinen Sinn, aber wir wollen ja schließlich zeigen, welche Gestaltungsmöglichkeiten der Page Builder bietet

Sorgenfreie Updates

Anders als bei Theme-Änderungen oder komplett eigenen Themes werden mit dem Page Builder erstellte Inhalte bei Programmupdates immer automatisch mit migriert.

Mächtiges Rastersystem

Gestalten Sie ein Raster (Grid), auf dem später Ihre Inhalte platziert werden sollen. Legen Sie die Anzahl der Spalten und Zeilen sowie den Zellenabstand fest. Spaltenbreite und Zeilenhöhe können Sie für jede einzelne Zelle individuell festlegen.

Zielseiten per Menü wählen

Legen Sie ganz einfach per Menü eine oder sogar mehrere Zielseiten fest, in denen Ihre Kauflandschaft dargestellt werden soll. Bestimmen Sie außerdem die genaue Platzierung per Widget-Zone und definieren Sie Veröffentlichungs-Zeiträume.

Responsives Design: eine Story für alle Endgeräte

Wechseln Sie kinderleicht per Slider zwischen allen Viewports - wie Smartphone, Tablet, Desktop - und legen Sie bei Bedarf die Block-Anordnung für jeden einzelnen Viewport separat fest; damit Ihre Story auf jedem Endgerät und bei jeder Bildschirmauflösung immer eine perfekte Figur macht.

Umfangreiche Bibliothek für Inhalte

Ziehen Sie aus der Bibliothek Inhaltsblöcke auf das Raster. Der Block kann im Raster frei platziert werden und darf beliebig viele Spalten und Zeilen umspannen. Blöcke dürfen sich auch überlagern, was größtmögliche gestalterische Freiheit bedeutet.

Effekte auf Knopfdruck

Kreieren Sie Effekte auf Knopfdruck, wie diesen Hintergrund Parallax Effekt.

Parallax Scrolling

Simuliert Räumlichkeit oder Bewegung für Hintergrundbilder oder ganze Inhaltsblöcke.

Reveal

Versteckt einen Block beim Laden der Seite und blendet ihn erst beim Scrollen mit einem Effekt ein.

Hover

Rise: Erhöht einen Block, Scale: vergrößert einen Block.

Overlays

Farbmasken für Hintergrundbilder: Unifarben, als Schattierung oder als Verlauf. Mit Optionen für Intensität, Größe und Richtung.

Tint

Verändert die Transparenz von Hintergrund-Overlays bei Maus-Hover.

Schatten, Rahmen & Radius

Mit Optionen für Farbe, Größe und Intensität.

Flat Boxes

Aktiviert Hintergrund, Rahmen und Schatten erst bei Mouse-Hover.

Megasizing

Vergrößert einen Block so, dass er andere Blöcke überlagert oder aus dem Bildschirm ragt.